LeinenkrachtLeinenkrachtLeinenkrachtLeinenkracht
BG
Aktuelles
Leinenkracht
Kontakt
Öffnungszeiten
 

Leinenkracht. Eine Lemgoer Kaufmanns- und Unternehmerfamilie in drei Jahrhunderten
 
Leinenkracht: Dieser Name bezeichnete die Kaufmanns- und Unternehmerfamilie Kracht. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts waren die Krachts als Leinenhändler in Lemgo tätig. Mit der Gründung der Mechanischen Leinen- und Gebild-Weberei Kracht & Co. in den Jahren 1887/88 erfolgte der Übergang vom Handel zur industriellen Fertigung. Nach Aufgabe der Weberei im Jahre 1966 ist die Firma heute im Handel mit Küchen- und Heimtextilien tätig.
 
Die Ausstellung findet aus Anlaß des 200-jährigen Firmenjubiläums statt. Im Mittelpunkt steht die Geschichte der Kaufmanns- und Unternehmerfamilie Kracht in drei Jahrhunderten. Mit zahlreichen Leihgaben, u.a. aus dem Firmenarchiv, wird damit ein wichtiges Thema der lippischen Landesgeschichte neu präsentiert: die Geschichte des Leinenhandels und des Leinengewerbes in Lemgo vom 18. bis ins 20. Jahrhundert.
 
Ausstellung vom 22. Mai bis 15. August 2010

Die Reden zur Eröffnung der Ausstellung können Sie hier lesen:

Jürgen Scheffler...

Dr. Stefan Wiesekopsieker...

 

 

Zur Ausstellung erscheint der Katalog "Leinenkracht - Die Geschichte einer Lemgoer Kaufmanns- und Unternehmerfamilie in drei Jahrhunderten".

Der Katalog ist im Museumsshop zum Preis von 10,00 € erhältlich.